Yoga-Kalender 2019

Ich nutze die Kalenderfunktion in meinem Handy. Eine Freundin von mir verwendet jedoch immer noch „physische“ oder analoge Kalender. Für solche Menschen ist ein Yoga-Kalender für 2019 sicherlich eine helle Freude!

Was bring das neue Jahr?

Deshalb stelle ich heute zwei Yoga-Taschenkalender für 2019: Von Love is Key und von Birgit Feliz Carrasco und Angelika Kerscher. Beide sind im Format A6 und gestaltet in Violett oder Rosa, also eher Mädchenkalender oder für sehr weibliche Männer. Es gibt pro Wochentag eine Seite, das Wochenende wird auf einer Seite zusammengefasst. Das finde ich unzeitgemäß: Gerade Yogis gehen am Wochenende zu Kursen oder zu Workshops. Sie sind haptisch sehr angenehm und inhaltlich schön gestaltet. Die Yoga Kalender inspirieren beide und machen dadurch tatsächlich „mit Yoga leben – jeden Tag“ möglich!

Yoga-Kalender 2019 von Love is Key

Cover

Yoga Kalender 2019 © Love is key

Auch dieses Jahr ist der Yoga-Kalender 2019 wieder in den Farben der Chakras gestaltet. Das Cover ziert das bekannte Mantra Namasté und ein OM-Symbol. Das Thema „Mit Yoga leben – jeden Tag!“ wird zu Beginn auf drei Seiten erläutert: Es soll ein Taschenkalender für alle sein. Dazu wird jede Woche montags und dienstags eine Haltung (Asana) angeleitet, mittwochs und donnerstags inspirieren Yoga-Sequenzen oder Yoga-Wissen und freitags ein Zitat oder Mantra. Dieses Jahr ist er etwas dicker als 2018: Der Umfang wurde erweitert durch einen Ferienkalender für Deutschland, Österreich, und die Schweiz, eine extra Monatsübersicht, vier Seiten für Geburtstage oder Urlaubstermine und zwei Seiten extra für Notizen. Der Einband im Hardcover ist deutlich robuster. Helene Thum von Love is Key: „Wir sind im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden und nehmen Verbesserungsvorschläge auf und versuchen diese umzusetzen – eine spannende Arbeit.“ Der Kalender kostet 14,99 Euro.

Yoga-Kalender 2019 von Birgit Feliz Carrasco und Angelika Kerscher

Cover

Yoga Kalender 2019 von Carrasco, Kerscher © Knaur

Der Yoga-Kalender 2019 beschäftigt sich dieses Jahr mit Hormonen. „Hormone sind für die körperliche und psychische Gesundheit des Menschen wichtig. Sie stellen die Nahtstelle zu unserem Gefühlsleben dar.“ Dazu gibt es spezielle Asanas, die entgiften und die Funktion der einzelnen Drüsen fördern sollen. Darum geht es auch auf den ersten sieben Seiten. Bereits seit elf Jahren gestalten Birgit Feliz Carrasco und Angelika Kerscher Yoga Kalender. Die Autorinnen stellen ebenfalls Yoga-Übungen für jeden Tag vor und geben mit Zitaten sogenannte Wochenimpulse. Diese fallen insgesamt ausführlicher aus als beim anderen Kalender. Der Kalender kostet 12,99 Euro.

Deine Meinung ist mir wichtig

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.