Sex

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Hatha Yoga & Frauengesundheit

Yoga ist im Westen irgendwie weiblich. Das war Jahrtausende lang anders: Erst seit ca. 100 Jahren praktizieren Frauen Yoga.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Einsamkeit und Verbindung

Wer die Einsamkeit verlassen und in die Verbindung mit sich selbst gehen möchte, kann sich Hilfe holen. Bei einem guten...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Yoga und weibliche Sexualität

Das Buch „Yoni: Die spirituelle Dimension weiblicher Sexualität entdecken“ von Kalashatra Govinda und Gaby Brandl sagt schon worum es geht:...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Prakriti & Vikriti

Der gesunde Zustand oder die Grundkonstitution (Dosha) bezeichnet man im Ayurveda als Prakriti. Ein Abweichung vom „gesunden“ Zustand bezeichnet man...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Tantra & Yoga

Im Westen verbindet man mit Tantra sexuellen Techniken. Dadurch verpasst man aber, was er zu bieten hat: Es ist eine...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

Wenn alles gerade im Einklang ist, ändert sich mindestens immer das Wetter. Wie kommt man ayurvedisch gut durch den Winter?...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Was ist Hingabe im Yoga?

Yoga sollte man mit Hingabe an etwas Höheres praktizieren. Sonst kocht man immer in seinem eigenen Saft. Manche üben mit...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Das Chakra-Yoga Praxisbuch

Wenn es auch viele Bücher über Faszientraining gibt, so gibt es doch Massen von Büchern über Energie und Chakras. Richard...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Fleischlos zur Erleuchtung

Das Thema ist brisant, daran scheiden sich sogar die Yoga-Geister: „Yoga und Vegetarismus – Fleischlos zur Erleuchtung“ gehört für manche...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Kapha

Das dritte Dosha im Bunde ist Kapha. Dieses Prinzip steht für Struktur und Stabilität, für mütterliche Liebe und Mitgefühl. Ein...

1 2