Pratyahara

Wolken und Sonne © Annette Bauer yoga-xperience.de

Kontrolle der Sinne: Pratyahara

Yoga besteht aus acht Gliedern, die alle entwickelt werden (sollen). Pratyahara ist die Kunst, die Sinne zurückzuziehen, um mit deiner...

Schweig still: Mouna & Vipassana © Annette Bauer Yogannetteblog.de

Schweig still: Mouna & Vipassana

In den 90ern gab es im Internet die ersten animierten Filmchen. Darunter war ein Pinguin, der einen durchdringend anschaute und...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Satya, der Wahrhaftigkeit verpflichtet

Mit Satya verpflichtet man sich der Wahrheit: In den meisten Stunden dreht sich alles um Asanas. Auf dem achtgliedrigen Pfad...

Yoga Schlaf © Annette Bauer yoga-xperience.de

Rituale für gesunden Schlaf

Die Schlafstudie der Techniker Krankenkasse 2017 liefert ein interessantes Ergebnis: Etwa ein Drittel der erwachsenen Deutschen schläft schlecht und ein...

Holy-Shit-Shopping Yoga © Annette Bauer yoga-xperience.de

Mit Shopping zur Erlösung?

Inzwischen gibt es Trends wie Green Shopping, wahrscheinlich für ein gutes Gewissen. Aber die Frage bleibt: Wieso ist Shopping zu...

Atmung Respira © Annette Bauer yoga-xperience.de

Die vier Phasen der Atmung

Wir atmen, um zu leben. Yogisch betrachtet können wir durch eine bewusste Atmung nicht nur unseren Energiehaushalt beeinflussen, sondern sogar...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Der Atem im Yoga

Mit Pranayama-Techniken versucht man den Atem auszuweiten und auszudehnen. Man möchte mehr Prana für ein längeres Leben erhalten. Das Ziel...

Esoterik © Annette Bauer yoga-xperience.de

Ein paar Worte zur Esoterik

Was genau ist Esoterik? Manche Leute verbinden damit eine Geheimlehre, andere verstehen darunter tiefe Erkenntnis. Und was hat das mit...

Angemessen Yoga ueben © Bildschirmfoto/Google yoga-xperience.de

Angemessen Yoga üben

Yoga sollte immer angemessen ausgeführt werden. Aber was bedeutet das denn überhaupt? Es soll angepasst an die Voraussetzungen und die...

Sonnenuntergang Sauca © Annette Bauer yoga-xperience.de

Reinheit im Yoga

Ausgewogenheit steht bei einer reinen Lebensweise hoch im Kurs. Manchmal ist es weniger der Verzicht, als die Achtsamkeit, die Reinheit...

1 2

Wie wäre es, wenn dein Yoga-Zustand anhielte? Erfahre, wie es geht und tu etwas, wofür dein zukünftiges Selbst dir sehr dankbar sein wird:

Meld dich für
meinen Newsletter an!