Lehrer

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Qualitäten eines Yogalehrers

Was macht einen guten Yogalehrer aus? Sicherlich hat jeder dazu ein Bild im Kopf. Es braucht neben einer persönlichen Entwicklung...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Die Chancen des 6. Kondratjew-Zyklus (3)

Um die dreiteilige Artikelserie in Bezug auf Yoga abzuschließen, schauen wir uns die Chancen an, die im 6. Kondratjew-Zyklus liegen....

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Kartenset: Yoga-Workouts gestalten

Seine Bücher sind besonders für Yogalehrer geeignet: Jetzt ist von Mark Stephens, dem Lehrer der Yoga-Lehrer, zum seinem Buch „Yoga-Workouts...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Trauma & Yoga

Trauma können auch durch Übungen im Yoga-Unterricht getriggert werden. Wie geht man damit als Yogalehrer um?

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Der Schatz liegt im Inneren

„Wenn  du es nicht in dir findest, was du suchst, wirst du es auch nicht außerhalb finden. In dir ist...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Selbststudium: Svadhyaya

Lernen Sie sich besser kennen! Aber wie geht man dabei vor? Indem man sich dem Selbststudium, yogisch Svadhyaya, widmet.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Wozu macht man eigentlich Yoga?

Warum machen so viele Menschen Yoga? Aus unterschiedlichen Beweggründen: Zu Beginn geht es meist um die Gesundheit, aber was passiert...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Zu den Quellen des Yoga

Das reich bebilderte Buch „Zu den Quellen des Yoga – Echtes indisches Yoga erleben“ ist das Ergebnis einer Reise von...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Annette Taj Mahal

So viel Liebe: Bhakti-Yoga

Das Taj Mahal steht in Agra. Es gilt als das Wahrzeichen der Liebe, weil ein Raja dieses Wunder-Bauwerk als Grabmal...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Yoga-Tradition: Bhakti, Karma, Hatha & Raja

Manchmal werde ich gefragt, in welcher Yoga-Tradition ich unterrichte. Gemeint ist das Erlernen von überlieferten Ritualen in einer bestimmten Schule....

1 2 3