Koshas

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Hände, Henna

Gesten statt Worte: Mudras

Asanas sind wie Mudras eine Form von Gesten. Haltungen, mit denen man etwas durch den Körper einzelnen Körperteilen ausdrückt.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Das Chakra-Yoga Praxisbuch

Wenn es auch viele Bücher über Faszientraining gibt, so gibt es doch Massen von Büchern über Energie und Chakras. Richard...

Atman &copy, Annette Bauer yoga-xperience.de

Atman

Die Weltenseele Brahman und das individuelle Selbst Atman gehören in der indischen Philosophie zusammen. Man kann Atman als das individuelle...

Vayu © Annette Bauer yoga-xperience.de

Wind im Körper: Die fünf Vayus

Prana kennt man vielleicht aus dem Yoga-Unterricht, es ist die alles durchdringenden Lebensenergie. Durch Yoga möchte man sie anreichern. Prana...

Kundalini Schlangenkraft © Annette Bauer yoga-xperience.de

Kundalini-Schlangenkraft im Alltag

Die Kundalini-Kraft hat als Symbolbild die Schlange, dreieinhalbfach eingerollt soll sie sich ent-wickeln und aus dem Wurzelchakra nach oben zum...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de yoga-xperience.de

Bandhas lenken Energie

Im Yoga ist es wichtig, die Lebensenergie durch Asanas und Pranayama anzuregen. Löst man Blockaden durch Asanas und brint Prana...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de yoga-xperience.de

Kumbhaka: Atempausen erforschen

Yogis haben das schon vor tausenden von Jahren erkannt und Pranayama-Techniken entwickelt, um mit dem Atem zu arbeiten. Dabei erkannten...

Grafiiti-Kunst Hulk © Annette Bauer yoga-xperience.de

Noch drei Koshas bis zur Glückseligkeit

Für die Arbeit an den weiteren drei Koshas, muss man sechs emotionale Störungen oder Hindernisse erkennen und überwinden. Dann gelangt...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Grafiiti-Kunst Tröte

Energie: Pranamaya Kosha

Man übt nicht für einen Grund oder Zweck, sondern aus Hingabe an das große Ganze. Nur dann hat Yoga Sinn....

Grafiiti-Kunst Kopf © Annette Bauer yoga-xperience.de

Koshas im Alltag: Asanas & Pranayama

B. K. S. Iyengar beschreibt in seinem Buch „Licht fürs Leben“ neben der grundlegenden Yogaphilosophie des achtgliedrigen Pfades nach Patañjali...

1 2