Erkenntnis

Funktionelle Yoga Anatomie

Die „Funktionelle Yoga Anatomie“ von Jo Ann Staugaard-Jones bringt medizinisches Wissen mit Yoga zusammen. So unterstützen sich beide Wissensgebiete und...

Yoga der Energie

Im Yoga geht es immer auch um Energie. Die Körperübungen praktiziert man, um das Gefäß, den Köper, rein zu erhalten....

Yoga zur Befreiung von Schuldgefühlen

Wenn man begreift, dass man nicht automatisch durch die Erbsünde verdorben zur Welt kam, kann man lernen Schuldgefühle loszulassen. Wie...

Neuanfänge

Vielleicht liegt es daran, dass ich gerade wieder ein Jahrzehnt geschafft habe. Das macht nachdenklich. Dazu kommt, dass ich mich...

Fragen an sich selbst

Manchmal ist das Leben kompliziert. Ich stelle mir dann immer ein paar grundlegende Fragen, um meinen ureigensten Weg zu finden.

Was ist eigentlich der Verstand?

Im Yoga ist immer vom Geist und Bewusstsein die Rede. Was sagt der Yoga über den Verstand? Und wie gehen...

Transformation: Kraft der Veränderung

Man muss sich ungeschönt selbst betrachten, wenn man eine wirklich Veränderung anstrebt. Überkritischen Blicken jedoch sollte man besser ausweichen.

Alle Schuld ist Dir vergeben

Schuld ist ein Gefühl, wenn man eine moralische oder ethische Grenze überschreitet. Festgelegt sind manche dieser Grenzen und Regeln durch...

Das Leben selbst gestalten

Manchmal fühlt man sich wie fremdgesteuert. Wie entkommt man dem Hamsterrad und fängt das eigene Glück ein?

Das Herz eines Yogi: Hrdaya

Hrdaya bedeutet Herz, Seele, Innerstes. Yogisch betrachtet ist alles am selben Ort zu finden: Die Seele und das Selbst sitzen...

1 2 3 4 12