Disziplin

Wozu Meditation?

Wie entspannen Sie sich? Was hilft Ihnen dabei? Und wie regelmäßig nehmen Sie sich Zeit dafür? Wenn man sich damit...

Yoga ist Meditation in Bewegung

Yoga sind nicht ein paar Haltungen oder Sequenzen, die man ausführt, sondern eine besondere Geisteshaltung dabei. So wird aus einer...

Beobachter & Zeugenbewusstsein

Als Patañjali das Yoga Sutra schrieb, flossen auch viele Ideen der Lehre Buddhas ein. Beispielweise der Beobachter und das Zeugenbewusstsein....

Prävention: Ayurveda und Yoga

Prävention wird immer wichtiger: Die Kassen sind leer, im Jahre 2030 werden mehr als ein Drittel der Mitbürger in Deutschland...

Yoga Forschung

Um Unterscheidungsfähigkeit zu lernen, muss man sich erst mal alles ansehen, was es gibt. Die Forschung hilft uns da weiter....

Anfängergeist

Sag es mit Hermann Hesse: In seinem Gedicht „Stufen“ findet man die berühmten Zeilen: „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber...

Abhyasa & Vairagya

Abhyasa und Vairagya stehen für Beharrlichkeit und Loslassen. Das eine funktioniert nicht ohne das andere, denn das Gute zielt immer...

Sonnengruß: Surya Namaskar

„Surya Namaskar“ bedeutet der Gruß (Namaskara) an die Sonne (Surya), also ein Sonnengebet. Wen oder was betet man da an?...

Hingabe: Rama & Sita

Der Held Rama aus dem hinduistischen Epos „Ramayana“ gilt als die siebte Inkarnation Gott Vishnus. Bis heute ist der Mythos...

Gute Vorsätze

Da ist es wieder: Das neue Jahr. Man verbindet damit die Hoffnung auf neue Möglichkeiten, neues Glück und mehr Erfolg....

1 2 3 4 5