Atem

Garfitti Turnschuh Eule Asana sthira sukham © Annette Bauer yoga-xperience.de

Yoga Asanas: sthira & sukham

Vers 2.46 des Yoga Sutras ist relativ bekannt in der Yoga-Szene: „sthira sukham asanam“ bedeutet jede Haltung (Asana) sollte stabil...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de yoga-xperience.de

Schwimmbad-Yoga

Natürlich gibt es schon Aqua-Yoga. Mit Schwimmbad-Yoga meine ich das ganz normale Hallenbad: Man verbessert die Atemtechnik für Yoga durch...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, yoga-xperience.de

Hatha Yoga Pradipika

Befolgt man die Anweisungen der Hatha Yoga Pradipika, erlangt man nicht nur Gesundheit und mehr Energie, sondern auch Schönheit und...

Kuh Laden Viveka Unterscheidungsfähigkeit © Annette Bauer yoga-xperience.de

Viveka, die Unterscheidungsfähigkeit

Viveka, die Unterscheidungsfähigkeit, benötigt man nicht bloß im Yoga. Man benötigt Viveka im Alltag, um die Wahrnehmung zu schärfen und...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de yoga-xperience.de

Bandhas lenken Energie

Im Yoga ist es wichtig, die Lebensenergie durch Asanas und Pranayama anzuregen. Löst man Blockaden durch Asanas und brint Prana...

Wasser Geisteswellen © Annette Bauer yoga-xperience.de

Fünf Bewegungen des Geistes: Vrittis

Die fünf verschiedenen Vrittis sind die Bewegungen des Geistes, die man zur Ruhe bringen möchte. Die Yoga Sutras nach Patañjali dienen...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de yoga-xperience.de

Kumbhaka: Atempausen erforschen

Yogis haben das schon vor tausenden von Jahren erkannt und Pranayama-Techniken entwickelt, um mit dem Atem zu arbeiten. Dabei erkannten...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Lu Jong: Tibetisches Heilyoga mit Ralf Bauer

Die sanften Bewegungsabfolgen des tibetischen Heilyogas „Lu Yong“ von Ralf Bauer sollen Blockaden beseitigen und Energien wieder zum Fließen bringen....

Einfachheit statt Gier © Annette Bauer yoga-xperience.de

Die Gier zerstört alles

B. K. S. Iyengars nennt in „Licht fürs Leben“ Appetit ein Geschenk, Gier eine Sünde und Verschwendung ein Verbrechen. Aus...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Grafiiti-Kunst Tröte

Energie: Pranamaya Kosha

Man übt nicht für einen Grund oder Zweck, sondern aus Hingabe an das große Ganze. Nur dann hat Yoga Sinn....

1 3 4 5 6