Alltag

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Lu Jong: Tibetisches Heilyoga mit Ralf Bauer

Für Tibeter sind körperliche oder psychische Beschwerden Ausdruck eines gestörten Energieflusses. Die sanften Bewegungsabfolgen des tibetischen Heilyogas auf der DVD...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Grafiiti-Kunst Tröte

Energie: Pranamaya Kosha

Schreitet man auf dem Yogaweg voran, fühlt man sich vielleicht anderen überlegen. Das ist aber ein Trugschluss, wir können uns...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Mauer, Radfahrerin

Freiheit: Yoga ist mehr als Gymnastik

Wozu macht man eigentlich Yoga? Dehnübungen, Entspannung oder Meditation – für jeden ist etwas dabei. Aber das erklärte Ziel ist...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Baum, Frau

Yoga und Veränderung

Das Leben besteht aus Wandel und Veränderung. Im Yoga ist keine Haltung jeden Tag gleich, wie sich auch der Atem...

Pranayama führt zu Befreiung

In den Yoga Sutras 2.49 bis 2.53 von Patañjali erfahren wir wie Pranayama technisch funktionieren kann. Dazu sollte man schon...

Vinyasa Yoga: Tipps für heiße Tage

„Es ist Sommer und es ist heiß, da ess ich ein Zitroneneis. Kostet es auch teures Geld, Zitroneneis ist meine...

Mit Yoga Vetrauen ins Leben fassen

Ein wunderbarer Weg, die Kontrolle abzugeben, ist Fallschirmspringen. Abgesehen davon, dass man das Adrenalin noch stundenlang bis unter die Augenlider...

Ayurveda im Alltag

Die Ayurveda-Vorschläge, sich jeden Tag einzuölen und sich von frisch zubereiteten Gerichten zu ernähren, ist wunderbar. Im Alltag nach diesen...

Kontrolle der Sinne: Pratyahara

Yoga besteht aus acht Gliedern, die alle entwickelt werden (sollen). Was nützt es, wenn man nur die Asanas beherrscht und...

Yoga im Alltag

Um Yoga zu üben braucht es eigentlich nicht viel: Einen sauberen, ruhigen Ort und eine Matte. Wobei es den Luxus...

1 10 11 12 13