Alltags-Yogi

hurtig Pawanmuktanasana © Annette Bauer Yogannetteblog.de

Pawanmuktasana Serie 3 – Verbesserung des Energieflusses

Im dritten und letzten Teil der Pawanmuktasana Serie geht es wieder um Gelenke, jedoch diesmal um den Energiefluss in der...

Journaling oder Morgenseiten © writing-1149962/Pixabay Yogannetteblog.de

Journaling oder Morgenseiten

Das neuartige Journaling ist nichts anderes als das Tagebuch- oder Morgenseitenschreiben. Was ist das eine, was das andere? Schauen wir...

Bhastrika, Kapalabhati, Feueratem © Annette Bauer Yogannetteblog.de

Bhastrika & Kapalabhati

Im Yoga gibt es immer lustige Namen für verschiedene Haltungen und Atemtechniken. Heute soll es um die Atemtechniken Bhastrika und...

Eat sleep yoga Repeat &copy, Annette Bauer Yogannetteblog.de

Pawanmuktasana Serie 2 – Lösung von inneren Blockaden

Yoga ist aus gutem Grund schweißtreibend. Der gesundheitliche Aspekt gehört zu allen Übungen, besonders aber bei der Pawanmuktasana Serie. Heute...

Berge, Sonnenuntergang, die Energie folgt der Bewusstheit Pawanmuktasana Serie 1 © Annette Bauer Yogannetteblog.de

Pawanmuktasana Serie 1 – Übungen für die Gelenke

Hatte ich es doch neulich wieder im Rücken. Da habe ich auf scheinbar simple Übungen der Pawanmuktasana Serie zurückgegriffen und...

Unendlichkeit Yoga © road-3856796Pixabay

Was ist die Ausrichtung auf die Unendlichkeit?

In manchen Yoga Haltungen soll man sich auf die Unendlichkeit ausrichten. Was kann ich mir darunter vorstellen?

Sangha Gemeinschaft Yoga © children-516340/Pixabay

Sangha, nicht Sangria: Komm zum Yoga!

Die Gemeinschaft von Yoga-Praktizierenden ist schön. Wir unterstützen uns gegenseitig. Nein, nicht mit Sangria: Man nennt es Sangha.

Weibliche Kraft im Yoga © elenashylionak/Fotolia Yogannetteblog.de

Weibliche Kraft leben

Weibliche Kraft, was bedeutet das? Wie sieht man das in der Yoga Philosophie, die ja bekannterweise Jahrhunderte lang von Männer...

Yoga und Wahrnehmung © agsandrew/Fotolia

Yoga und Wahrnehmung

Je besser die Wahrnehmung, umso größer ist die Beweglichkeit in Körper und Geist. Wie kann das mit Yoga gelingen?

Lalita Shakti Kraft © Annette Bauer Yogannetteblog.de

Lalita, Lolita, verspielte Göttin

Die weiblichste aller Göttinen ist Lalita, sie ist die Ur-Shakti, die uns Frauen Kreativität und Leichtigkeit beschert.

1 2 3 32