Allgemein

„Yoga Unterrichten“ von Mark Stephens

Das großformatige Buch „Yoga Unterrichten“ erklärt alles, was man über Yoga im Allgemeinen und zum Lehren im Besonderen wissen muss.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, See, Frau

Pranayama: Der yogische Atem

Die yogischen Atemtechniken fasst man unter Pranayama zusammen. Man kann mit diesen Techniken den Atem anders und neu erfahren, man...

Gomera Sonnenuntergang © Annette Bauer yoga-xperience.de

Yoga-Disziplin

Das Wort Disziplin kommt mir sehr preußisches vor: Drill, Strammstehen und Gehorsam. Disziplin im Yoga bedeutet eher Dranbeibleiben und nicht...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

MBSR: Jeder Augenblick kann dein Lehrer sein

Jon Kabat-Zinn kann wunderbar mit Wörtern umgehen: „Jeder Augenblick kann dein Lehrer sein – 100 Momente der Achtsamkeit“. Die Texte...

Mark Whitwell Herz Yoga Atmen © Annette Bauer yoga-xperience.de

„Herz-Yoga“ von Mark Whitwell

Irgendwann in meiner Yogalehrer-Ausbildung begann ich mit mir zu hadern, ob ich diesen Weg weitergehen soll. Man setzt sich mit...

Selbstheilung mit Ayurveda

Ayurveda wird immer populärer. Das ist verständlich, da diese Art der Medizin nicht nur Symptome behandelt, sondern als Vorsorge für...

Yoga gegen Schatten und Ängste

In der Psychotherapie, beim NLP oder Coaching oder in der Körperarbeit fallen irgendwann die Begriffe „Schattenarbeit“ oder „sich seinen Ängsten...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de

Yoga als persönliches Werkzeug

Wenn man geklärt hat, was Yoga für einen selbst bedeutet, kann es zu einem persönlichen Werkzeug werden.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Laptop, Yogini

DVDs oder Yoga vom Lehrer zum Schüler

Yoga-DVDs und Youtube sind kein Ausweg, um Yoga persönlich zu erlernen. Sie mögen ergänzend sinnvoll sein und ein tolles Hilfsmittel,...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Frau, Meer

„Schlampenyoga“ von Milena Moser

Eines meiner Lieblingsbücher ist „Schlampenyoga“ von Milena Moser.

1 49 50 51 52