Allgemein

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Laptop, Yogini

DVDs oder Yoga vom Lehrer zum Schüler

Yoga-DVDs und Youtube sind kein Ausweg, um Yoga persönlich zu erlernen. Sie mögen ergänzend sinnvoll sein und ein tolles Hilfsmittel,...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Frau, Meer

„Schlampenyoga“ von Milena Moser

Eines meiner Lieblingsbücher ist „Schlampenyoga“ von Milena Moser.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Liegender Buddha

MBSR: Das Erlernen von Achtsamkeit

Mindfulness-Based Stress Reduction, kurz MBSR, ist ein achtwöchiges Programm zum Erlernen von Achtsamkeitsübungen. Die Achtsamkeit soll anders als bei einem...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Tulsi, Tasse, Pflanze, heiliges Basilikum

Tulsi, heiliges Basilikum

Tulsi ist eine der heiligsten Pflanzen der Hindus. Sie ist den Göttern Vishnu, Krishna und Lakshmi zugeordnet.

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Schalen, Ayurveda, Anwendungen

Erkläre mir die Doshas – Vata, Pitta, Kapha

Doshas sind Typenbeschreibungen. Nun möchte jeder im Westen, der schon mal einen Psycho-Test in einer Frauenzeitschrift gemacht hat, wissen: „Welcher...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Besan Laddus

Besan Laddus selber machen

In Indien ist Schokolade nicht sehr bekannt und verbreitet. Für den süßen Gaumen gibt es aber leckere, süße Teigbällchen: Laddus....

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, nackte Füße, Sand, Muscheln

Mukunda Stiles: 18 Lektionen in Glückseligkeit

„Geheimnisvoller Tantra-Yoga. 18 Lektionen in Glückseligkeit“ von Mukunda Stiles beschreibt besondere Techniken. Ja, es dürfen auch beim Sex Erfahrungen gesammelt...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de,

Annehmen, was ist

Auch ohne Meditation kann man sich philosophisch und auch praktisch dem Konzept annähern: Annehmen, was ist. Das ist leichter gesagt...

Annette Bauer, Yogannetteblog.de, Bootsteg, Wasser, Marseille

Heitere Gelassenheit

Kommt ein Patient zum Arzt… Gegen Stress wird ihm vom Arzt immer öfter Yoga empfohlen. Was sich dahinter verbirgt, ist...

Yogammaten, Kissen, Klangschalen

Yoga: Der Atem gibt Auskunft

Je nachdem wo man Yoga macht, besteht er aus rein körperlicher Ertüchtigung, Meditation, Atemübungen oder spiritueller Praxis. Oder alles zusammen....

1 48 49 50 51