Sex

Yoga und weibliche Sexualität

Das Buch „Yoni: Die spirituelle Dimension weiblicher Sexualität entdecken“ von Kalashatra Govinda und Gaby Brandl sagt schon worum es geht:...

Prakriti & Vikriti

Der gesunde Zustand oder die Grundkonstitution (Dosha) bezeichnet man im Ayurveda als Prakriti. Ein Abweichung vom „gesunden“ Zustand bezeichnet man...

Tantra & Yoga

Im Westen verbindet man mit Tantra sexuelle Techniken. Dadurch verpasst man aber, was er zu bieten hat: Es ist eine...

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

Wenn alles gerade im Einklang ist, ändert sich mindestens immer das Wetter. Wie kommt man ayurvedisch gut durch den Winter?...

Was ist Hingabe im Yoga?

Yoga sollte man mit Hingabe an etwas Höheres praktizieren. Sonst kocht man immer in seinem eigenen Saft. Manche üben mit...

Das Chakra-Yoga Praxisbuch

Wenn es auch viele Bücher über Faszientraining gibt, so gibt es doch Massen von Büchern über Energie und Chakras. Richard...

Fleischlos zur Erleuchtung

Das Thema ist brisant, daran scheiden sich sogar die Yoga-Geister: „Yoga und Vegetarismus – Fleischlos zur Erleuchtung“ gehört für manche...

Kapha

Das dritte Dosha im Bunde, neben Pitta und Vata, ist Kapha. Das Kapha-Prinzip ist wichtig für Struktur und Stabilität, es...

Gott Ganesha

Ganesha oder Ganapati ist der Herrscher der Scharen. Man verehrt ihn auch als Vinayaka, Vighnesha oder Vighnantaka, den Entferner oder...

Gott Shiva Darstellungen

Er ist Blau, hat wilde Haare und trägt ein Tigerfell um seine Hüften. Mit einem Dreispitz posiert er neben seinem...

1 2