Rezepte

Hormon-Balance-Kochbuch

Das „Hormon-Balance-Kochbuch“ von Emma Ellice-Flint und Jill Keyte möchte für ein ausgeglichenes Hormonsystem sorgen. Geht das über die Nahrung?

Was Kardamom kann

Kardamom gehört interessanter Weise zu den Ingwergewächsen. Sein Geruch erinnert an Weihnachten, ayurvedisch betrachtet ist er jedoch ein Tausendsassa.

Yoga in der Küche: „Yoga Kitchen“

Das Yoga- und Kochbuch „Yoga Kitchen“ von Iris Lange-Fricke und Nicole Reese möchte Yoga und Ernährung miteinander verbinden. Gehörte das...

Kokos im Ayurveda

In der Sushruta Samhita, dem Grundlagenwerk des Ayurveda, findet sich Folgendes: „Der gesamte Körper besteht aus fettigen Substanzen und das...

Ist Fasten ayurvedisch vertretbar?

Ayurvedisches Fasten hat nicht viel mit abnehmen zu tun. Es geht viel mehr darum, alle Gewebe zu entlasten, eine Ernährungsumstellung...

Gewebelehre im Ayurveda: Dhatus

Man ist was man isst! Der Körper kann sich nur aus dem, was man ihm anbietet, zusammensetzen. Also achten Sie...

Chapati: Leckere Fladen aus Indien

In Südindien isst man eher Brotfladen statt Reis zum Curry. Man kann es sich in kleine Stücke reißen und Gemüse...

Ghee selbst herstellen

Ghee kennt man aus der ayurvedischen Küche und von Anwendungen, Ausleitungen und Behandlungen aus der ayurvedischen Medizin.

Lassi für heiße Tage

Nein, nicht der Langhaarcollie aus der amerikanischen Fernsehserie mit Elisabeth Taylor, Lassi ist ein kühlendes Getränk für heiße Tage. Ich...

Masala Chai

Masala Chai ist bei uns eher bekannt als Yogi-Tee. Jeder Chai-Shop hat seine ganz eigene Gewürzmischung dafür. Wer seine eigene...

1 2